Widerruf / Kartenrückgabe

Ein Widerrufsrecht besteht bei der Bestellung von Eintrittskarten/Veranstaltungstickets gemäß § 312 g Abs. 2 Nr. 9 BGB nicht. Verkaufte Eintrittskarten werden grundsätzlich nicht zurückgenommen, hiervon ausgenommen ist die Regelung von Ziff. VII. Dem Kunden abhanden gekommene oder zerstörte Eintrittskarten werden nicht ersetzt oder zurückerstattet.

Zuletzt angesehen