LISSIE - 01.03.2016 - Strom München

Lissie: Die Vielschichtigkeit des Seins

Facettenreicher Folk mit Suchtfaktor
Drittes Album „My Wild West“ erscheint am 12. Februar

Im März live

 

Vor fünf Jahren wickelte Lissie mit ihrem ganz eigenen Stil von Indiefolk die Musikwelt um den Finger: Sie kombinierte leidenschaftliches Songwriting mit überbordender Emotionalität und krönte es mit einer derart betörenden Stimme, wie man sie nicht oft hört. Fans und Radiosender waren gleichermaßen hingerissen von ihrem Hit „When I’m Alone“ aus ihrem überragendem Debütalbum „Catching A Tiger“. Ihr Nachfolgewerk „Back To Forever“ erschien 2013 und stürmte die Charts in den USA, England, Skandinavien und vielen weiteren Ländern. Zuletzt erschien von der 33-Jährigen die EP „Cryin' To You“, auf der sie aufregend eigene Coverversionen von Songs so unterschiedlicher Künstler wie Danzig, Drake und Bob Dylan vereinte. Einhergehend mit dieser intimen EP ging sie in diesem Jahr auf eine weltweite Solo-Akustik-Tournee, für die sie „viele schöne alte Songs, aber auch ein paar ganz neue Kompositionen“ ankündigte. Diese neuen Kompositionen wird man 2016 in voller Studio-Brillanz auf ihrem dritten, für den 12. Februar angekündigten Album „My Wild West“ zu hören bekommen. Eine Tournee mit kompletter Bandbesetzung schließt sich unmittelbar an und wird Lissie zwischen dem 1. und 3. März auch für drei Konzerte in München, Berlin und Köln nach Deutschland führen.

 

Tickets sind erhältlich ab Freitag, 27.11.2015!