COLDRAIN - 16.05.2016 - Strom München

Coldrain: Japans führende Post-Hardcoreler

Brillantes Quintett auf erster Headline-Tournee
Neues Album „Vena“ im Oktober erschienen

Im Mai live

 

Coldrain aus dem japanischen Nagoya mixen die Brachialität des Post-Hardcore, den puren Druck von Alternative Metal und die melodiöse Dichte von Screamo in höchst eigenständiger Weise. In ihrer Heimat ist die Band um den amerikanisch-japanischen, äußerst charismatischen Frontmann Masato bereits seit einigen Jahren eine feste Größe, mit jedem neuen Album stiegen Coldrain höher in die Charts. Ihr aktuelles, viertes Album „Vena“, das im Oktober erschien, schaffte trotz seiner konfrontativen Intensität erneut den Sprung in die Top Ten der japanischen Orinoco-Charts. Mit „Vena“ gehen Coldrain nun erstmals auf Headliner-Welttournee, in deren Rahmen sie zwischen dem 13. und 17. Mai auch für fünf Konzerte in Deutschland Halt machen.

 

Tickets sind erhältlich ab Mittwoch, 02.03.2016!